Allgemeine GEschäftsbedingungen
Für die Coaches-Aus/Weiterbildung

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für die Teilnahme an der Coaches Aus-/Weiterbildung mit und von der Beach me GmbH

– im folgenden Beach me genannt.

 

 

1. Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die vertragliche Beziehung zwischen Beach me und den Teilnehmende an der Coaches Aus-/Weiterbildung (im Folgenden „Veranstaltung“).

2. Anmeldung und Vertragsabschluss

Die Anmeldung zur Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt verbindlich über das von Beach me zur Verfügung gestellte Anmeldeformular. Mit der Anmeldung erklären die Teilnehmenden verbindlich das Interesse an der Teilnahme an der Veranstaltung. Der Vertrag kommt zustande, sobald Beach me die Anmeldung per Mail bestätigt.

3. Teilnahmegebühr
Für die Teilnahme an der Veranstaltung wird eine Gebühr in Höhe von 199,00€ (Euro) erhoben. Diese Gebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung sowie die Bereitstellung von Lehrmaterialien.

4. Zahlungsmodalitäten

Die Teilnahmegebühr wird nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung in Rechnung gestellt. Die Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung ohne Abzüge zahlbar. Die Zahlung kann per Banküberweisung auf das in der Rechnung angegebene Konto erfolgen.

5. Rücktritt und Stornierung
Die Teilnehmende können bis zu 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung schriftlich vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall entstehen keine Kosten. Bei einem Rücktritt innerhalb von weniger als 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird die volle Teilnahmegebühr fällig.

6. Programmänderungen und Absage der Veranstaltung
Beach me behält sich das Recht vor, Änderungen am Veranstaltungsprogramm vorzunehmen, wenn dies aus organisatorischen oder inhaltlichen Gründen erforderlich ist. Falls Beach me die Veranstaltung aus Gründen höherer Gewalt oder aus unvorhersehbaren Umständen absagen muss, wird die bereits gezahlte Teilnahmegebühr zurückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

7. Haftung
Beach me haftet nicht für Personen- oder Sachschäden während der Veranstaltung, es sei denn, solche Schäden wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Verantwortung.

8. Datenschutz
Die im Rahmen der Anmeldung und Teilnahme erhobenen personenbezogenen Daten werden von Beach me gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet und genutzt.

9. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Anstelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine Regelung, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

 

Immer auf dem laufenden bleiben

Registriere dich jetzt für unseren Newsletter und erfahre immer als erstes was es neues gibt.

Stay tuned.
All news, camps & updates on our Whats App channel!

Cookie Consent with Real Cookie Banner